Coffee To Go – Aber bitte umweltfreundlich!

Hallo Morfashionistas,

Also jetzt muss ich mal was loswerden! Wer liebt ihn nicht, den Coffee to go, aber wusstet ihr, dass allein in Deutschland jedes Jahr fast 3 Milliarden Becher verbraucht werden!!! Das sind 320 000 Becher stündlich! Ist das nicht eine unfassbare Summe? Bitte denkt das nächste Mal darüber nach. Auch wenn viele Starbucks Becher als It-Piece präsentieren, ist dieser sorglose Umgang unverantwortlich für so intelligente und aufgeklärte Menschen, wie wir es sind. Wer nicht auf seinen Coffee to Go verzichten kann, so wie ich, sucht sich jetzt gern einen Becher unten aus. Viel schöner und umweltfreundlich (und wer clever ist, füllt den Becher zuhause mit Kaffee oder Tee und spart noch ein paar Euro für den nächsten Urlaub). Hier gehts zum Artikel der Deutschen Umwelthilfe, der die Problematik und die Auswirkungen aufzeigt.

Klickt einfach auf die Bilder um direkt zum Onlineshop zu kommen!

Happy Jackson - Kaffeebecher für die Reise - Mehrfarbig

„Coffee To Go – Aber bitte umweltfreundlich!“ weiterlesen

Rainbow Roots – der neuste Frisurenhit!

Hallo liebe Morfashionistas,

hab ihr sowas schon einmal gesehen? Regenbogenfarbene Ansätze sind der neuste Schrei in der Haarwelt! Ein absoluter Hingucker sind sie auf jeden Fall, doch wer will das ständig nachfärben?!

 

wäre das was für euch?

Schöne Ostern!!!

Eure Hong

Haarfarbe ändern durch Temperatur?!

Hallo liebe Morfashionistas,

Wer gestern durch seine Facebook-Timeline gescrollt hat, kam nicht an diesem erstaunlichen Video von THEUNSEENALCHEMIST (Klick!) vorbei. Zusehen ist ein Model mit langen Haaren, dessen Farbe sich wie durch Zauberhand verändert. Es ist beeindruckend und traumhaft schön! Ich konnte mich kaum sattsehen! Geht das wirklich? Und wie schädlich ist es für die Haare?

Schaut euch unbedingt die Videos auf dem Instagram-Account an und lasst euch verzaubern!

Nachtrag 10.03.2017:

Hier wird noch einmal erklärt, wie genau der Spaß funktioniert: